Systemische Beratung

Beratung/Coaching

  • Entscheidungs-Coaching 
  • Struktur-Coaching 
  • Beziehungs-Coaching 


  • Beratung/Begleitung bzw. Coaching für Frauen jeden Alters


  • Paar- und Eltern-/ Erziehungsberatung


  • Coaching von Pädagog*innen und Lehrer*innen


Für Arbeitgeber*innen:

  • Beratung zur inklusiven Arbeitsplatzgestaltung für Mitarbeiter*innen, z.B. im Autismus-Spektrum oder bei AD(H)S
  • Evaluation von Angeboten und Strukturen
  • Konzeptentwicklung
  • Strategieplanung 


Training/Seminare

  • Emotionale Kompetenz entwickeln
  • Ziele finden 


je nach Gruppengröße an 
zwei Standorten möglich

Testung

  • Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung (ADS/ADHS) bei Erwachsenen und Kindern


  ca. 4 Termine +                                  Befundbericht




Mentoring

Mit dem Mentoring kann ich Sie längerfristig und flexibel begleiten und stärken.

via ZOOM


Preise

Privatpraxis: Vorteile für Selbstzahler*innen
Vorliegende Angebote werden ausschließlich privat finanziert. Die Beratungspraxis richtet sich an psychisch gesunde Menschen in Anforderungssituationen. Eine Begleitung bei einer bereits laufenden Psychotherapie ist möglich.

Die Vorteile für Sie sind dabei:

  • Sie haben i.d.R. keine langen Wartezeiten und können zeitnah mit Testung, Coaching oder Training beginnen.
  • Die Anzahl und die Häufigkeit der Termine können Sie individuell mit mir vereinbaren. Es bedarf keiner Zustimmung/Genehmigung.
  • Sie können je nach Bedarf alleine, zu zweit oder mit weiteren Personen auch in wechselnden Zusammensetzungen kommen.
  • Es werden keine Daten an die Krankenkassen oder an andere Stellen weitergegeben. Das bedeutet eine hohe Diskretion für Sie.


Einzel-Beratung oder Testtermin
60 Minuten: 135 €

Gruppentraining oder Seminare
individuell

Paar- & Familienberatung

60 Minuten: 150€

Mentoring
30 Minuten: 75€ (telefonisch oder Videocall)

Coaching:   Paket A:  4 Stunden = 600 €
                       Paket B:  6 Stunden = 900 €
                       Paket B:  8 Stunden = 1.200 €



Angebote für Arbeitgeber:
Preis nach Art und Umfang des Auftrags


Testung von ADS/ADHS


Nach meinen Erfahrungen können lange, manchmal auch später einsetzende Leidenswege gut verhindert werden, wenn man am Anfang bestimmte Fragen klärt. Sie sind z.B. daran interessiert, dass Ihr Kind eine gute Entwicklung nimmt. Dazu muss man wissen, von wo aus Ihr Kind startet, um dann Entscheidungen treffen zu können.

Standardisierte Tests helfen, Erkenntnisse z. B. bezogen auf Aufmerksamkeit, im Vergleich mit anderen zu erhalten und detailliert die jeweiligen Besonderheiten zu erfahren. Dabei geht es nicht um ein Label „normgerecht“ oder nicht, sondern es geht darum, den Boden zu bereiten für eine optimale Entwicklung.

Das gilt ebenso im Jugend- oder Erwachsenenalter, wenn sich bestimmte Fragen stellen, die aufgrund wiederholter Erfahrungen in Ausbildung oder Beruf auf mögliche Besonderheiten verweisen (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivität/ADHS (ADS) o.a.).

Der vorliegend angewandte Ansatz der Systemischen Beratung macht es möglich, mit den z.B. aus Tests gewonnenen Erkenntnissen das Umfeld (Schule/Arbeit/zu Hause) und die Gestaltung der dazugehörigen Beziehungen für Sie in den Blick zu nehmen, um einen guten entwicklungsfördernden Rahmen zu gestalten.

Sie erhalten somit Orientierung auf Basis standardisierter Tests. Für weitergehende Unterstützung kann der Gang zum Facharzt notwendig sein. 

Beratung/Coaching

Beratung = fachliche Unterstützung bei der Lösung von bestimmten Problemstellungen, bei konkreten Fragestellungen

 

Coaching = persönliche Reflexion und Weiterentwicklung, Begleitung von Veränderungen (z.B. Beruf), Unterstützung bei Entscheidungen

Ablauf Coaching:
1. Kennenlernen
2. Vom Anlass zum Wunsch und der Zielformulierung
3. Analyse des Kerns, Roter Faden
4. Reflexion - Anwendung - Reflexion
5. Wandlungserfahrungen
6. Zielreflexion - Abschluss

Seminare/Training

In den Seminaren und Trainings erhalten Sie u.a. Übungsaufgaben und Handwerkszeug, die sich auf Verhaltensweisen, Gewohnheiten, Kompetenzen beziehen. Sie üben und trainieren Ihre Fähigkeiten, bauen Unerwünschtes ab und Gewünschtes auf. 

z.B. Emotionale Kompetenzentwicklung, Ziele finden 

Mentoring 

Mentoring = längerfristige Beziehung zwischen einer erfahrenen Bezugsperson und einer Person, die sich in bestimmten Bereichen weiterentwickeln möchte.
Im Mentoring sind z.B. bei einer Studienbegleitung o.ä. kürzere Termine per Videocall möglich.

z.B. Begleitung in einem beruflichen und privaten Wandlungsprozess